Zaubermärchenwald

Zaubermärchenwald

Zaubermärchenwald

Im Zaubermärchenwald kann man die spannendsten Abenteuer erleben. Aufregender und zauberhafter kann es nicht sein.
In diesem Sammelband haben wir fantasievolle und magische Erzählungen für Euch zusammengestellt. Das Wissen von Zaubersprüchen und magischen Kräften spielen eine große Rolle in den fesselnden Beiträgen. Ihr könnt Zauberkristalle retten, geheime Türen finden, Drachenzwerge treffen und sprechende Tiere beobachten.
Dies und vieles mehr erlebt man nur im Zaubermärchenwald. Aber lest nur selbst …

Mit Beiträgen von Pia Lüddecke, Maren Schütz, Chris Grimm, Michelle Schrand, Hendrik
Hundertmark, Susanne Weik, Susanne Rzymbowski, Luna Day, Violetta Leiker, Stefan Herbst, Paula
Casutt-Vincenz, Maria-Helene Zangerle, Katja Körner, Anna Neunsiegel und Barbara Bellmann.

 

Info Herausgeberin:

Dr. med. Barbara Bellmann wurde 1984 in Hagen/Westfalen geboren. Nach dem Studium der Humanmedizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, begann sie in Aachen ihre Facharztausbildung zur Kardiologin am dortigen Universitätsklinikum. Im Sommer 2013 setzte sie ihren Weg an der Charité Berlin fort. Seit August 2017 arbeitet sie als Kardiologin an der Universitätsklinik Köln. Sport und Literatur begeistern sie neben ihrer Tätigkeit als Ärztin. Im Frühjahr 2017 erschien ihr erster Roman „Alexander bricht aus“ in Zusammenarbeit mit Theres Krause.

 

 

Rezensionstitel: Ein zauberhaftes Buch

 

5 Sterne

 

 

Das Cover:

 

Ein Mädchen, in lila Farben unterwegs in einer fantastischen Welt. Insgesamt eine sehr schöne Zeichnung, die zusammen mit dem Klappentext einlädt, die Geschichten lesen zu wollen.

 

Das Buch:

Barbara Bellmann hat in einem Sammelband mit Geschichten vom Zaubermärchenwald, gemeinsam mit 15 Autoren herausgegeben. Abenteuer, Zaubersprüche, magische Kräfte, Zauberkristalle, Drachenzwerge und vieles mehr machen das Buch zu einem spannenden Abenteuerspielplatz.

 

Meine Meinung:

Was ist schöner, als Kinder mitzunehmen in eine Welt der Fantasie? 15 Autoren haben hier mit jeweils einer Geschichte dazu beigetragen, dass ein wundervolles Buch entstand, welches die Kinder in einen fantastischen Märchenwald entführt. Die Geschichten sind in einer angenehmen Länge, sodass sie abends wunderbar vor dem schlafen gehen, vorgelesen werden können. Auch Mama und Papa werden viel Spaß haben. Ergänzt werden die Geschichten von sehr schönen Zeichnungen.

 

Mein Fazit: Ein wunderschönes, spannendes und kindgerechtes Buch zum Vorlesen. Es bekommt eine Leseempfehlung.

 

Heidelinde von „friederickes bücherblog“

 

Werbung!

 

One comment

Add a Comment