Unsere nächsten Rezensionen

 

Hier kannst du sehen, welche Bücher wir in welcher Reihenfolge rezensieren. Bis dahin werden sie mit Klappentext und Cover unter Buchvorstellungen   vorgestellt.

 

 

 

 

 

Fut Greifenau
© Knaur

Gut Greifenau – Abendglanz: Roman (Die Gut-Greifenau-Reihe, Band 1)

Hanna Caspian

Downton Abbey in Hinterpommern von 1913 bis 1919 – Der erste Teil der großen Familien-Saga über eine Grafen-Familie zwischen Tradition und wahrer Liebe am Vorabend des 1. Weltkriegs. Mai 1913: Konstantin, ältester Grafensohn und Erbe von Gut Greifenau, wagt das Unerhörte: Er verliebt sich in eine Bürgerliche, schlimmer noch – in die Dorflehrerin Rebecca Kurscheidt, eine überzeugte Sozialdemokratin.  mehr…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gut Greifenau
© KNAUR

Gut Greifenau – Nachtfeuer

Hanna Caspian

Der 2. Band der großen Familien-Saga um das Gut Greifenau von Hanna Caspian voller dramatischer Verwicklungen für alle Leser von Anne Jacobs und alle Fans von Downton-Abbey

mehr…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Traum des Lebens
© HEYNE

Traum des Lebens

Jeffrey Archer

1968: Am Hafen von Leningrad müssen der junge Alexander Karpenko und seine Mutter auf der Flucht vor dem KGB entscheiden, auf welches Schiff sie sich als blinde Passagiere schleichen. Eines fährt nach Großbritannien, eines in die USA.   mehr…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Frauen vom Karlsplatz
© Anne Stern

Die Frauen vom Karlsplatz – Auguste

Anne Stern

Lichterfelde, 1892. Als die junge Auguste mit ihrer Familie in die neugegründete Villenkolonie am Karlsplatz bei Berlin einzieht, ahnt sie nicht, welche dramatische Wendung ihr Leben nehmen wird. In der Krahmerschen Schule für höhere Töchter trifft sie auf die Unternehmerstochter Lotte. Die neue Freundin ist ein Freigeist und sehnt sich danach, aus dem Korsett der wilhelminischen Gesellschaft auszubrechen.

 

 

 

 

 

 

 

das Seehospital
© Rowohlt

Das Seehospital

Helga Glaesener

Drei Schwestern, drei Schicksale – ein Ort der Menschlichkeit Amrum, 1920: Nur widerwillig kehrt Frida zur Beerdigung des Großvaters zurück auf ihre nordfriesische Heimatinsel. Der alte Kapitän Kirschbaum gehörte zu Amrum wie die Wellen zum Strand. Aber für Frida hatte er zuletzt kein gutes Wort übrig. Ihren Traum, in Hamburg Medizin zu studieren, hielt er für Weiberflausen und drehte ihr den Geldhahn kurzerhand zu.  mehr…

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Gutshaus Stürmische Zeiten
© blanvalet

Das Gutshaus – Stürmische Zeiten

Anne Jacobs

Auf Gut Dranitz läuten die Hochzeitsglocken. Franziska und Walter sind endlich wieder vereint. Alles könnte so schön sein, wären da nicht die Kinder. Franziska und Walter wollten die Familien vereinen, doch inzwischen herrscht nur Streit. mehr…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Weingut - 2Das Weingut. Aufbruch in ein neues Leben

Marie Lacrosse

Die Ehe zwischen dem Dienstmädchen Irene und dem reichen Erben Franz sollte eine Liebesheirat sein. Doch nach einer ungeheuerlichen Enthüllung von Franz‘ Vater verlässt die schwangere Irene ihren geliebten Bräutigam ohne ein Wort. mehr…

 

 

 

 

 

 

 

Anfang Sommer – alles offen

Franka Bloom

Interrail mit Ende 40? Bestsellerautorin Franka Bloom schickt ihre Protagonistin mit Ende 40 auf Interrail-Tour. Das perfekte Sommerbuch über alte Träume, neue Wege und das große Glück.  mehr…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©PIPER

Das Haus am Himmelsrand

Bettina Storks

Eine aufwühlende Familiengeschichte um eine badische Uhrendynastie, ein Geheimnis aus finsteren Zeiten und eine Liebe, die alles wiedergutmachen kann. mehr…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Brauhaus an der Isar
© Rowohlt

Das Brauhaus an der Isar: Spiel des Schicksals

Julia Freidank

Ein aufstrebendes Münchner Brauhaus. Eine Zeit voller Intrigen. Eine junge Frau, die sich beweisen will – die große mitreißende Familiensaga von Julia Freidank.  mehr…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© BASTEI LÜBBE

Als wir im Regen tanzten

von Michaela Saalfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Aufbau Verlag

Die Ballerina von Paris

Alli Sinclair

Die Tänzerin am Ufer der Seine. Seit dem Tod ihres Verlobten ist Lily das erste Mal wieder in Paris, der Stadt, in der er ums Leben kam. Hier lernt sie den Komponisten Yves kennen, der an einem Stück über eine russische Tänzerin arbeitet.  mehr…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Ärztin,Teil3
© Rowohlt

Die Ärztin: Die Wege der Liebe

Helene Sommerfeld

Eine neue Generation.
Eine Welt im Umbruch
Berlin, 1915: Die Millionenstadt ist gezeichnet von den Wirren des Krieges. Während tausende Männer auf dem «Feld der Ehre» ihr Leben verlieren, behandelt die Ärztin Ricarda Thomasius an der Charité junge Arbeiterinnen, die sich unter unmenschlichen Bedingungen in den Munitionsfabriken verletzen.  mehr…

 

 

 

 

 

 

 

Bella Stelle
© rororo

Bella Stella

Brigitte Passini

Eine deutsch-italienische Familiensaga

Holstein, 1922: Stella liebt das Leben auf Gut Friederkamp, wo ihr Vater als Verwalter arbeitet. Und sie liebt Carsten, den Sohn des Gutsbesitzers. Doch Carsten heiratet eine standesgemäße Frau. Und Stella wird nach dem Tod des Vaters einfach vom Hof gejagt. Mit gebrochenem Herzen und völlig mittellos strandet sie im Hafen von Hamburg.
Romagna, Italien: Lorenzo verdingt sich als Landarbeiter.   mehr…

 

 

 

Add a Comment