Tom Hillenbrand liest aus seinem neuen Krimi „Bittere Schokolade. Ein kulinarischer Krimi. Xavier Kieffer ermittelt“

Tom Hillenbrand liest aus seinem neuen Krimi „Bittere Schokolade. Ein kulinarischer Krimi. Xavier Kieffer ermittelt“ Tom Hillenbrand liest in der Mayerschen Buchhandlung aus seinem neuen Krimi „Bittere Schokolade. Ein kulinarischer Krimi. Xavier Kieffer ermittelt“. Das Buch: Eigentlich wollte der Luxemburger Koch Xavier Kieffer seine Jugendliebe Ketti Faber niemals wiedersehen – an ihre gemeinsame Zeit in Paris erinnert er sich nicht allzu gerne zurück. Doch als die Patisseurin ihn einlädt, ihre…

Linda Schipp liest aus „Verdammt nah am Himmel“

Linda Schipp liest aus „Verdammt nah am Himmel“   Linda Schipp liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem Roman „Verdammt nah am Himmel“. Das Buch: Das Ende seiner Tage muss  für Jack perfekt sein. Denn als Jahrgangsbester an der medizinischen Fakultät weiß er genau: Sobald das Gehirn für mehr als zehn Minuten keinen Sauerstoff erhält, erlöschen mit hoher Wahrscheinlichkeit sämtliche Funktionen des Groß- und Kleinhirns sowie des Hirnstamms. Und damit…

Stefan Goebels liest aus „Beheaded – Der Wille der Schatten“

Stefan Goebels liest aus „Beheaded – Der Wille der Schatten“   Stefan Goebels liest aus seinem Buch: „Beheaded – Der Wille der Schatten.“ Über das Buch: Ein Untoter auf kopfloser Suche. Die Geschichte spielt in einer düsteren, mittelalterlich geprägten Fantasywelt mit übernatürlichem Einschlag. Der enthauptete Untote Crayne sucht gemeinsam mit der Herzogstochter Amodela in einem von Krieg und schwarzer Magie heimgesuchten Land nach seinem Kopf. Dabei finden sie heraus, dass…

Sibyl Quinke liest aus „Tod in der Klingenfabrik“

Sibyl Quinke liest aus „Tod in der Klingenfabrik“   Sibyl Quinke liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem neuen Krimi „Tod in der Klingenfabrik“. Das Buch: Thorsten Cielzik, Anteilseigner der Firma Crena, wird nach der Einweihungsfeier des neuen Firmengebäudes tot aufgefunden – es gibt kaum einen Zeitgenossen, der sein Ableben bedauert, außer der Chefsekretärin Antonia, die ihn liebt und sehr um seine Reputation bemüht ist. Obwohl nicht unerheblich am Unternehmen…

Mechtild Borrmann liest aus ihrem Buch „Grenzgänger“

Mechtild Borrmann liest aus ihrem neuen Buch „Grenzgänger“   Mechtild Borrmann liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem neuen Buch „Grenzgänger“. Das Buch: Die Schönings leben in einem kleinen Dorf an der deutsch-belgischen Grenze. Wie die meisten Familien hier verdienen sich auch die Schönings mit Kaffee-Schmuggel etwas dazu. Die 17jährige Henni ist, wie viele andere Kinder, von Anfang an dabei und diejenige, die die Schmuggel-Routen über das Hohe Venn, ein…

Felix Nattermann liest aus „Gebt den Kindern die Verantwortung zurück. Ein leidenschaftlicher Lehrer macht Mut“

Felix Nattermann liest aus „Gebt den Kindern die Verantwortung zurück. Ein leidenschaftlicher Lehrer macht Mut“   Felix Nattermann präsentiert in der Mayerschen Buchhandlung sein Buch „Gebt den Kindern die Verantwortung zurück. Ein leidenschaftlicher Lehrer macht Mut“. Das Buch: Wenn gutmeinende aber übervorsichtige Eltern ihre kleinen Kinder auf Spielplätzen vor jedem Straucheln, jedem Sturz bewahren wollen, wenn sie jugendlichen Kinder noch zur Schule, die Abiturienten zur Immatrikulation begleiten, dann leisten sie…

Schauspieler Christian Berkel liest aus seinem Roman „Der Apfelbaum“

Schauspieler Christian Berkel liest aus seinem Roman „Der Apfelbaum“   Schauspieler Christian Berkel liest aus seinem Roman „Der Apfelbaum“. Das Buch: Der Schauspieler Christian Berkel ist für seinen ersten Roman den jüdischen Wurzeln seiner Familie nachgegangen. Im Dialog mit seiner Mutter, deren Gedächtnis schwindet, sucht der Erzähler über drei Generationen zwischen Ascona, Berlin, Madrid, Paris, Leipzig, Moskau und Buenos Aires nach den fehlenden Teilen des Puzzles seiner jüdisch-deutschen Herkunft und…

Buchpremiere: Lorenz Stassen liest aus seinem neuen Thriller „Blutacker“

Buchpremiere: Lorenz Stassen liest aus seinem neuen Thriller „Blutacker“   Buchpremiere: Lorenz Stassen liest aus seinem neuen Thriller „Blutacker“. Moderation durch: Claudia Cosmo. Das Buch: Knapp ein Jahr ist vergangen, seit Nicholas Meller und seine Referendarin – jetzt Liebhaberin – Nina Vonhoegen den Angstmörder zur Strecke gebracht haben. Die Berichterstattung über den Fall hat ihn als Strafverteidiger landesweit bekanntgemacht. Nun hat er zahlungskräftige Mandanten, ein neues Büro in der Innenstadt…

Deva Manick: Lesung und Vortrag zu „Im Glashaus zwischen Welten“

Deva Manick: Lesung und Vortrag zu „Im Glashaus zwischen Welten“   „Wer bin ich wirklich?“ in seinem Vortrag mit Lesung aus dem Buch „Im Glashaus zwischen den Welten“ sucht Deva Manick, gebürtiger Ratinger mit srilankischen Wurzeln, nach Antworten auf diese grundlegende Frage zum menschlichen Sein. Aufgewachsen als Einwandererkind in Deutschland weiß der Autor zumindest das eine: Die Antwort müssen Sie direkt vor Ihren Augen suchen. Von 2014 an betreute er…

Maria W. Peter liest aus ihrem neuen Roman „Die Melodie der Schatten“

Maria W. Peter liest aus ihrem neuen Roman „Die Melodie der Schatten“   Maria W. Peter liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem neuen Roman „Die Melodie der Schatten“. Das Buch: Schottland, 1837: Die junge Fiona Hemington ist auf dem Weg zu ihrer Tante in den Highlands, als ihre Kutsche in einen Hinterhalt gerät. Halbtot vor Angst und Erschöpfung schlägt sie sich bis zu einem abgelegenen Herrenhaus durch. Doch der…