Thomas Hesse & Renate Wirth lesen aus „Der Storch. Niederrhein Krimi“ Premierenlesung

Thomas Hesse & Renate Wirth lesen aus „Der Storch. Niederrhein Krimi“ Premierenlesung

 

Das Buch: Das Storchendorf Bislich-Büschken steht kopf: Die Dorfgemeinschaft hat den Lotto-Jackpot geknackt! Doch jeder plant etwas anderes mit den Millionen. Und einer hat nicht mitgespielt, setzt nun aber alles daran, das ganz große Geld einzustreichen. Der Neider kommt nicht weit, liegt er doch plötzlich tot auf dem Friedhof. Chefkommissarin Karin Krafft und Kommissar Gero von Aha schalten sich ein – und erhalten unerwartete Unterstützung von drei Schlitzohren, die schlau wie Füchse sind.

Die Autoren: Thomas Hesse, Jahrgang 1953, lebt in Wesel, ist gelernter Germanist und Journalist. Lange war er in leitender Position als Redakteur am Niederrhein tätig. Heute ist er freier Autor und Journalist. Bekannt wurde er u.a. durch Niederrhein-Krimis zusammen mit Thomas Niermann und Renate Wirth.

Renate Wirth, Jahrgang 1957, ist Gestalttherapeutin, Künstlerin und Autorin.

Wesel. Am:    Montag, 23.10.2017

Um:    19.30 Uhr

Wo:    Scala-Kulturhaus, Wilhelmstraße 8, 46483 Wesel

Eintritt: Vorverkauf: 8,00 € / Abendkasse: 10,00 € In Kooperation mit der Mayerschen Buchhandlung lesen Thomas Hesse und Renate Wirth im Kulturhaus Scala aus ihrem Niederrheinkrimi „Der Storch“.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.