Schrei, wenn du verstehst: Mein Weg mit und ohne Drogen

Schrei wenn du verstehst

Schrei, wenn du verstehst: Mein Weg mit und ohne Drogen Anette Hofmann Anette Hofmann erzählt in ihrem Buch über ihr Leben mit und ohne Drogen. Sie zeichnet ein Bild aus den ´90er Jahren, in denen Heroin und Kokain ihre ständigen Begleiter waren, über die ersten Erfahrungen mit LSD und Partydrogen, bis hin zur akzeptierenden Beratung. Eine Powerfrau mit einem ungewöhnlichen Werdegang innerhalb der Drogenszene Berlins. Als Krankenschwester mit Leib und…

Neue „Sachbuch-Bestenliste“

Neue „Sachbuch-Bestenliste“ Deutschlandfunk Kultur, ZDF und die Wochenzeitung DIE ZEIT rufen die neue „Sachbuch-Bestenliste“ ins Leben. Eine Jury aus dreißig Kritikerinnen und Kritikern empfiehlt monatlich zehn herausragende Bücher, denen sie möglichst viele Leser wünscht. Am Donnerstag, 12. Oktober 2017, stellen Ijoma Mangold (DIE ZEIT), Daniel Fiedler (ZDF) und René Aguigah (Deutschlandfunk Kultur) die Mitglieder und die Arbeitsweise der Jury im Rahmen der Buchmesse vor. Die Sachbuch-Bestenliste erscheint künftig elf Mal…

Leipziger Buchpreis Sachbuch: Barbara Stollberg-Rilinger

Leipziger Buchpreis Sachbuch: Barbara Stollberg-Rilinger Kategorie Sachbuch/Essayistik Barbara Stollberg-Rilinger Maria Theresia C.H. Beck Zur Begründung Barbara Stollberg-Rilingers große Biographie über die Habsburgerin ist tatsächlich bahnbrechend: Zum einen rückt sie eine der bedeutenden Gestalten in der europäischen Geschichte endlich in das ihr gebührende Licht. Und dieses Licht ist postmodern, so wie sie es selber formuliert. Sie sucht nicht die geheime Wurzel, den Generalschlüssel zur Person, so wie es viele Autoren oft…