Mit einem Mann möcht ich nicht tauschen

Mit einem Mann möcht ich nicht tauschen

Mit einem Mann möcht ich nicht tauschen Ein Zeitgemälde in Tagebüchern und Briefen der Marie Bruns-Bode (1885-1952) Rainer Noltenius Marie Bode wurde in eine äußerst anregende kulturelle Atmosphäre hineingeboren. Ihr Vater war Wilhelm von Bode, der Generaldirektor der Berliner Museen. Durch seine Vermittlung wurde sie 1907 als Lehrerin für Kunstgeschichte an den Kaiserhof berufen. 1915 heiratete sie Viktor Bruns, internationaler Richter beim Völkerbund in Den Haag und Begründer des Kaiser…

Unsere nächsten Rezensionen

  Hier kannst du sehen, welche Bücher wir in welcher Reihenfolge rezensieren. Bis dahin werden sie mit Klappentext und Cover unter Buchvorstellungen   vorgestellt.       Rabenjahre Anne Stern „Schon bald war die Scheune nicht mehr zu sehen. Der Weg flog unter ihnen dahin, das leise Summen der Räder auf dem weichen Waldboden sang in Johannas Ohren. Sie schloss die Augen und ließ den warmen Wind ihr Gesicht liebkosen. Fast…