Ein Winter voller Blumen

Ein Winter voller Blumen

Ein Winter voller Blumen Marie Fontaine Die entzückende Liebesgeschichte zwischen einem Hotelangestellten und einer Blumenhändlerin Es ist Herbst in Paris. Die ersten Herbststürme fegen durch die Straßen, die Tage werden kürzer. Erst vor kurzem hat Monsieur Matin seine Stelle im vornehmen Hotel Louis XV angetreten, wo er für Reklamationen und andere Problemfälle zuständig ist. Ein Job voller Konflikte und unangenehmer Situationen – da ist der Anblick des liebevoll dekorierten Schaufensters…

Bis auf weiteres für immer

Bis auf weiteres für immer

Bis auf weiteres für immer Sabine Rädisch   Johanna kann gut mit Holz umgehen, aber nicht mit Männern: Nach einer missglückten Affäre mit einem Kollegen hat sie ihren Job als Tischlerin verloren. Da kommt die Einladung ihres verschlossenen Mitbewohners Malte zu einem Urlaub auf dessen Heimatinsel Föhr wie gerufen. Und noch während sich die burschikose Bayerin von der Fährüberfahrt erholt, steht plötzlich Kai vor ihr: Maltes Bruder, der so viel…

Die Blütensammlerin

Die Blütensammlerin

Die Blütensammlerin Petra Durst-Benning Die Träume des Winters sind die Blumen des Frühlings … Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfrau Ende vierzig ein Darlehen oder stellt sie ein? Doch die Maierhofener Frauen halten zusammen und helfen Christine, ihr Haus in ein Bed & Breakfast umzuwandeln. Und sie wird Single-Wochenenden ausrichten, an denen man nicht nur das Landleben,…

DELIA-Liebesromantage 2017 in Iserlohn

DELIA-Liebesromantage 2017 in Iserlohn Zum vierten Mal wird in Iserlohn Literatur durch einen großen Schriftstellerverband präsentiert: Nach den NRW-Literaturtagen 2011 und den DELIA-Liebesromantagen in 2013 und 2016 finden auch die DELIA-Liebesromantage 2017 in Iserlohn statt. Vom 26. bis 30. April stehen erneut Lesungen, Workshops und Begegnungen mit namhaften Autorinnen und Autoren auf dem Programm. Höhepunkt wird wieder die festliche Gala mit Preisverleihung im Parktheater sein. Erstmals vergibt der Verein zur…

Die Villa am Meer

Die Villa am Meer

Die Villa am Meer Micaela Jary Roman   Rostock-Warnemünde 1897: Katharinas Hochzeit mit dem verwitweten, wesentlich älteren Manufakturbesitzer und Korbmacher Olaf Borchers steht unter einem schlechten Stern: Nicht nur, dass ihr Herz einem anderen gehört, Borchers halbwüchsiger Sohn ist nicht einverstanden mit der neuen Frau seines Vaters und torpediert die Ehe von Anfang an. Dennoch tut Katharina ihr Bestes, um mit ihrem Mann glücklich zu werden. Doch das ändert sich…

Sauerkraut mit Peperoni

Sauerkraut mit Peperoni

Sauerkraut mit Peperoni Ulrike Parthen Sie will unbedingt heiraten. Er wiederum einen Propeller im Wohnzimmer installieren. Wegen der physikalischen Gesetze, die damit ausgetrickst werden sollen. So viel vorweg: Beide gelangen schlussendlich zu einem Happyend, wenn auch unter erschwerten Bedingungen – Scherben inklusive. Und dann wäre ja noch dieser TV-Auftritt, der beide vor große Herausforderungen stellt. Allen voran die Sprachbarriere, die auch im Alltag immer wieder für Gelächter sorgt. Kein Wunder,…

Hochzeitsstrudel und Zwetschgenglück

Hochzeitstrudel und Zwetschgenglück

Hochzeitsstrudel und Zwetschgenglück Angelika Schwarzhuber Roman   Aufs Land ziehen und heiraten! Der letzte Wille von Oma Berta hört sich für Hanna wie ein schlechter Witz an. Zunächst will sie das Erbe erbost ausschlagen, doch ihrem Cousin Max mag sie es auch nicht so einfach überlassen. Hanna beschließt: Ein Ehemann muss her, und zwar schnell. Doch die Suche nach dem geeigneten Kandidaten gestaltet sich turbulenter als sie es sich je…