Die Sonne über dem südlichen Wendekreis

Die sonne unter dem südlichen Wendekreis

Die Sonne über dem südlichen Wendekreis Georg Adamah Klappentext Georg, Akademiker, Mitte vierzig, verlässt Hals über Kopf seine Frau, um sich in eine verhängnisvolle Affäre mit Susanna zu stürzen. Im Lauf dieser Beziehung manövriert er sich selbst immer tiefer in eine obsessive Abhängigkeit hinein. Als Susanna fünf Jahre später die Beziehung beendet, steht Georg am Rand eines Zusammenbruchs. Hin- und hergerissen von der Kränkung über Susannas Zurückweisung und seinen Gefühlen…