Susanne Grulich liest aus „K.o. durch Meister. Ein Kölner Roadmovie“

Susanne Grulich liest aus „K.o. durch Meister. Ein Kölner Roadmovie“

 

Eintrittskarten sind in der Buchhandlung erhältlich oder unter www.mayersche.de Susanne Grulich liest in der Mayerschen Buchhandlung Köhl aus ihrem Kölner Roadmovie „K.o. durch Meister“.

Das Buch: Der Kölner Musiker Magnus Meister bessert seine mageren Einnahmen mit einem Job als Detektiv auf. Während der Proben für einen Hochzeitsgig soll er für seinen alten Freund Benno Sabotagefälle auf den Baustellen der Bestkauf GmbH aufklären. Meister stolpert bei den Ermittlungen über eine Leiche: Nach einer Betriebsfeier fährt der Abteilungsmacho völlig nüchtern vor einen Baum. Was verbindet seinen Tod mit den mysteriösen Vorgängen auf den Baustellen? Spielt Konkurrenz im Unternehmen eine Rolle? Magnus Meister tritt auf der Stelle, bis er eine Affäre zwischen dem Opfer und dessen Mitarbeiterin, der attraktiven Steffi Lindner, aufdeckt. Als er sie befragen will, ist sie wie vom Erdboden verschluckt. Als hätte er nicht schon Probleme genug, drängt Benno ihm noch die nervige Nadja als Assistentin auf. Auch im Proberaum kippt die Stimmung. Was ist nur mit Leadgitarrist Nick los? Magnus Meister braucht Humor, seine Band und die Hilfe seiner Freundin Eliza, um die Fäden zu entwirren.

Köln-Rodenkirchen. Am:    Mittwoch, 13.09.2017

Um:    19.30 Uhr

Wo:    Mayersche Buchhandlung Köhl, Hauptstraße 83, 50996 Köln

Eintritt: € 5,-

 

Meldung: mayersche 21.08.2017