Smillo von Gerresheim

Buch, Kater,

Smillo von Gerresheim

Aus dem Leben eines herrenlosen Katers

Ein Buch mit Texten von Brigitte Regitz und Illustrationen von Nanda Naumann

Das Buch zeichnet die ersten Lebensmonate eines herrenlosen Katers nach, die so oder so ähnlich verlaufen sind, denn diesen Kater gibt es tatsächlich.

Das Buch gibt Einblick in das Leben eines herrenlosen Katers, der zu seinem Glück eine Futterstelle gefunden hat, an der herrenlose Katzen und Kater von Tierschützern täglich mit Futter versorgt werden und an der allen Katzen und Katern ein eigenes Schlafhaus zur Verfügung steht, das sie vor Regen, Schnee und Kälte schützt.

„Smillo von Gerresheim“ hat DIN-A-4-Format, 64 Seiten. Zauberhafte Abbildungen, 23 in Farbe und vier schwarz-weiße, denen leicht lesbare Texte gegenüber stehen, sorgen für gute Unterhaltung und manche überraschende Information.

 

Die Autorin

 

Brigitte Regitz -Tierschützerin aus Düsseldorf koordiniert seit einigen Jahren die Versorgung herrenloser Katzen und Kater in einem weitläufigen Gelände im Stadtteil Gerresheim.

Nanda Naumann – Illustratorin aus Berlin hat das Buch liebevoll illustriert.

Rezension in Bälde