Petra Liermann liest aus „Wind in ihren Haaren“

Petra Liermann liest aus „Wind in ihren Haaren“

 

Petra Liermann
© Petra Liermann © privat

Die Autorin Petra Liermann liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem neuen Roman „Wind in ihren Haaren“.

Das Buch: Nach ihrer Flucht aus Ägypten ist Petra mit ihrer Tochter zwar sicher in Deutschland angekommen, doch von einem ruhigen Leben ist sie noch weit entfernt! Der Wille, glücklich zu sein, führt sie auf verschiedenste (Um-)Wege und auch zu einem neuen Mann. Doch wie immer in ihrem Leben wählt Petra auch hier gerne das Komplizierte. Sie versucht nebenher, ihr Eigentum in Ägypten zurückzubekommen. Dies würde den Drohungen ein Ende bereiten, die das Leben von ihrer Tochter und ihr ständig begleiten. Am Ende hilft ihr dabei die Erkenntnis, dass Liebe der einzige Weg ist!

Die Autorin: Petra Liermann wurde 1971 in Dortmund geboren. Nach dem Abitur und einem Fachhochschulstudium arbeitete sie im öffentlichen Dienst, bis sie 2002 nach Ägypten auswanderte und dort heiratete. 2011 floh sie mit ihrer damals dreijährigen Tochter nach siebenjähriger Ehe vor ihrem ägyptischen Mann nach Deutschland. Nach ihrer Rückkehr setzte sie ihre Ausbildung zur Lebensberaterin und Reiki-Lehrerin fort und ist heute selbstständig als Autorin, Lektorin und Coach tätig.

Bochum. Am: Freitag, 07.10.2016

Um: 18.00 Uhr

Wo: Mayersche Buchhandlung, Kortumstraße 69 – 71, 44787 Bochum

Eintritt: frei

meldung: Mayersche 12.09.2016

Add a Comment