Norbert Löffler liest aus seinen Köln-Thrillern „Der Blutbrunnen“ und „Chiffre – der Code-Killer von Köln“

Norbert Löffler liest aus seinen Köln-Thrillern „Der Blutbrunnen“ und „Chiffre – der Code-Killer von Köln“

 

Norbert Löffler liest in der Mayerschen Buchhandlung aus seinen Köln-Thrillern „Der Blutbrunnen“ und „Chiffre – der Code-Killer von Köln“.

 

Über „Der Blutbrunnen“: Ein Serienmörder hält die Stadt Köln in Atem. Junge Frauen werden tot und ausgeblutet aufgefunden und der Täter verschickt rätselhafte Verse.

Die Geschichte springt um mehrere hundert Jahre in die Vergangenheit und zurück, doch es gibt eine gravierende Verbindung. Der Blutbrunnen von Köln schockiert, weil elf junge Frauen sterben müssen, da mit ihrem Blut der Blutbrunnen zum Leben erweckt werden soll. Das Ermittlerteam beginnt einen Kampf gegen die Zeit und gegen jede Vernunft … Über „Chiffre – der Code-Killer von Köln: Die Kölner sind schockiert. Ein Killer, der es auf Paare abgesehen hat, mordet nach einem noch unbekannten Muster. Liebespärchen werden schrecklich zugerichtet aufgefunden und grausige Trophäen der Mordopfer scheinen die Ermittler zu verhöhnen. Nach welchem Muster verfährt er und wie kann man ihn stoppen? Prandel und seine Gefährtin sind einem Zahlencode auf der Spur, doch wo sollen sie anfangen? 9 Bezirke, 86 Stadtteile und – 4711 … Die Jagd führt das Ermittlerteam quer durch Köln und diesmal muss Prandel mit seiner Gefährtin besonders aufpassen, denn der Serienkiller hat es auch auf sie selbst abgesehen. Ein atemberaubender Thriller, der an die Grenzen geht.

Der Autor: Norbert Löffler schreibt seit über 30 Jahren in allen Genres, veröffentlicht aber erst seit einigen Jahren. Anfang letzten Jahres begann er mit verschiedenen Gastautoren eine Köln-Thriller Serie, die historische Begebenheiten mit fiktiven Handlungen vermischt. Hier ist soeben der dritte Teil erschienen. Löffler liest nicht nur aus den Köln-Thriller vor, er beantwortet auch gerne Fragen und liebt die Kommunikation mit seinen Lesern.

Dormagen. Am: Samstag, 09.12.2017

Um: 15.00 Uhr

Wo: Mayersche Buchhandlung, Kölner Straße 78, 41539 Dormagen

Eintritt: frei

Meldung:Mayersche 13.11.2017

Add a Comment