Monika-Andreea Hondru liest aus „Die Stille meiner Seele spricht“ & „Blitzlicht Schatten“

Monika-Andreea Hondru liest aus „Die Stille meiner Seele spricht“ & „Blitzlicht Schatten“

 

In der Mayerschen Buchhandlung stellt die Autorin Monika-Andreea Hondru ihre lyrischen Werke „Die Stille meiner Seele spricht“ und „Blitzlicht Schatten“ vor.

Über „Die Stille meiner Seele spricht“: „Die Stille meiner Seele spricht“ ist eine Sammlung intensiver Gefühle, gefasst in liebevolle Metaphern, die aus Visionen neue Realitäten erschaffen. Es sind ausdrucksstarke Gedichte über Liebe, Wünsche, Erfahrungen und Sehnsüchte, in denen die Autorin Einblicke in die kreative Welt ihrer Gedanken gewährt. Lassen Sie sich verzaubern von dieser neuen lyrischen Kraft.

Über „Blitzlicht Schatten“: Tiefe Empfindungen und vielfarbige Träume kommen in den Gedichten dieses Buches zum Ausdruck. Die Autorin fasst Liebe und Schmerz, Sehnsucht, Gedankenspiele und vieles mehr in leidenschaftliche Worte. Die Gedichte zeigen erneut die Emotionen mit einer leuchtenden, nackten Authentizität.

Die Autorin: Monika-Andreea Hondru begann ihr literarisches Schreiben autodidaktisch mit 12 Jahren, anfangs nur mit Lyrik in ihrer Muttersprache Rumänisch. Seit 2008 schreibt sie fast nur in deutscher Sprache. Dadurch gewann ihr schriftstellerisches Wirken eine neue Substanz. Ihren ersten Gedichtband – Bulgăre de aur – (Der Schneeball aus Gold) veröffentlichte sie in einer kleinen Auflage im März 2000 in Resita, Rumänien.

Am: Donnerstag, 11.05.2017

Um: 17.00 Uhr

Wo: Mayersche Bücher Osberghaus, Kaiserstraße 20, 51643 Gummersbach

Eintritt: frei

Meldung: Mayersche 18.04.2017

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.