David Felten liest aus „Sabrina Felten – Ein Engel auf Reisen“

David Felten liest aus „Sabrina Felten – Ein Engel auf Reisen“

David Felten liest in der Mayerschen Buchhandlung aus seinem autobiographischen Buch „Sabrina Felten – Ein Engel auf Reisen“.

Das Buch: Ein Buch über die Geschichte einer jungen Liebe, die sich seit ihrer Entstehung mit dem Krankheitsbild Krebs identifizieren musste. Eine Symbiose aus Liebe, Hoffnung und Glück auf der einen; Leid, Dramatik und Trauer auf der anderen Seite. Basierend auf einer wahren Begebenheit, geht dieses Buch direkt unter die Haut und zeigt auf, dass es sich lohnt – egal wie steinig der Weg auch aussehen mag – an die Liebe zu glauben und an ihr festzuhalten. Die WAZ nennt es in der Bottroper Ausgabe einen „Ratgeber zum Glücklichsein und ein Plädoyer für die wahre Liebe“.

Der Autor: Der Autor wurde 1984 in Bottrop geboren, ist verwitwet, in einer neuen Partnerschaft lebend. Er hat den Beruf des Mechatroniker auf einem Bottroper Bergwerk gelernt und ist dann über einen Quereinstieg in die stahlverarbeitende Industrie gekommen. Er liebt das Reisen und interessiert sich für andere Kulturen. Aufgrund seiner Vergangenheit hat er sich das Ziel gesetzt, anderen eine Stütze in verschiedenen Situationen zu sein.

Bottrop. Am: Donnerstag, 08.12.2016

Um: 17.00 Uhr

Wo: Mayersche Buchhandlung, Hochstraße 31 a, 46236 Bottrop

Eintritt: frei

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.