Crime time 2016 10.12.2016

Crime time 2016 10.12.2016 SAMSTAG 10.12.2016 19 UHR stilwerk LESUNG mit Friedrich Ani Nackter Mann, der brennt Vorgestellt von Rainer Wittkamp. TATORT stilwerk Berlin Kantstr. 17 10623 Berlin Friedrich Ani, geboren 1959, lebt in München. Er schreibt Romane, Gedichte, Jugendbücher, Hörspiele, Theaterstücke und Drehbücher. Sein Werk wurde mehrfach übersetzt und vielfach prämiert, u. a. mit dem Deutschen Krimi Preis, dem Adolf-Grimme-Preis und dem Bayerischen Fernsehpreis. Seine Romane um den Vermisstenfahnder…

Jesko Habert liest aus „Pepe und der Pups-Roboter“

Jesko Habert liest aus „Pepe und der Pups-Roboter“ Für Kinder ab 5 Jahren Jesko Habert liest in der Mayerschen Buchhandlung aus seinem Kinderbuch „Pepe und der Pups-Roboter“. Für Kinder ab 5 Jahren. Das Buch: Pepe liebt die Ausflüge, die sein Papa mit ihm unternimmt. Auf den langen Spaziergängen hat Pepe aber schnell keine Lust mehr, zu Fuß zu gehen und lässt sich bald auf Papas starke Schultern nehmen. Doch eines…

Felix Bastians & Tim Kramer signieren das Fotobuch „Schusswinkel 1848“

Felix Bastians & Tim Kramer signieren das Fotobuch „Schusswinkel 1848“ Der Kapitän des VFL Bochum Felix Bastians und der Fotograf Tim Kramer signieren in der Mayerschen Buchhandlung das Fotobuch „Schusswinkel 1848“. Das Buch: Fotograf Tim Kramer ist nicht nur seit jeher Fan des VfL Bochum 1848, er hat den Verein in den vergangenen zweieinhalb Jahren intensiver begleitet als kein Fotograf zuvor. Jetzt ist es endlich soweit: Auf 160 Seiten gibt…

Ben Redelings signiert seine Bücher

Ben Redelings signiert seine Bücher Bochum. Am: Samstag, 03.12.2016 Um: 12.00 – 14.00 Uhr Wo: Mayersche Buchhandlung, Kortumstraße 69 – 71, 44787 Bochum Eintritt: frei Ben Redelings signiert in der Mayerschen Buchhandlung seine aktuellen Bücher. Am Samstag, dem 03.12.2016 haben Sie die Möglichkeit, den Bochumer Autor und Filmemacher Ben Redelings persönlich zu treffen. Er signiert seine Bücher und beantwortet dabei auch gerne Ihre Fragen, die Sie ihm schon immer mal…

Crime time 2016- Vom 20.11.2016 bis 28.11.2016

Crime time 2016- Vom 20.11.2016 bis 28.11.2016 DONNERSTAG 24.11.2016 19 UHR stilwerk LESUNG mit Veit Heinichen Die Zeitungsfrau Vorgestellt von Henry Hübchen. Im Anschluss Gespräch mit Veit Heinichen und Wolfgang Herles. Tatort: stilwerk Berlin. Kantstr.17.10623 Berlin Veit Heinichen Veit Heinichen, geboren 1957, arbeitete als Buchhändler und für verschiedene Verlage. 1994 war er Mitbegründer des Berlin Verlags und bis 1999 dessen Geschäftsführer. Er kam 1980 zum ersten Mal ins italienische Triest,…

David Felten liest aus „Sabrina Felten – Ein Engel auf Reisen“

David Felten liest aus „Sabrina Felten – Ein Engel auf Reisen“ David Felten liest in der Mayerschen Buchhandlung aus seinem autobiographischen Buch „Sabrina Felten – Ein Engel auf Reisen“. Das Buch: Ein Buch über die Geschichte einer jungen Liebe, die sich seit ihrer Entstehung mit dem Krankheitsbild Krebs identifizieren musste. Eine Symbiose aus Liebe, Hoffnung und Glück auf der einen; Leid, Dramatik und Trauer auf der anderen Seite. Basierend auf…

Plätzchen, Punsch und Poesie

Plätzchen, Punsch und Poesie Literaturdschungel „Schöne Bescherung“ Herten. Es ist wieder soweit: Plätzchen, Punsch, Poesie und Musik zaubern Adventstimmung in die Rotunde. Unter dem Motto „Schöne Bescherung“ lädt der Förderverein der Stadtbibliothek Herten am Dienstag, 29. November, um 19 Uhr zu einem stimmungsvollen Abend ins Glashaus ein. Mitglieder des Fördervereins der Stadtbibliothek lesen skurrile Geschichten und Gedichte zu allen erdenklichen Themen vor. Die Zuhörerinnen und Zuhörer erwartet ein spannender Gang…

Wieder „Lesezeit“ in der Stadtbibliothek Am 2. Dezember um 19.30 Uhr

Wieder „Lesezeit“ in der Stadtbibliothek Am 2. Dezember um 19.30 Uhr Am 2. Dezember um 19.30 findet in der Norder Stadtbibliothek die dritte „Lesezeit“ im Rahmen einer kleinen literarischen Veranstaltungsreihe statt. In entspannter Atmosphäre bei einem Gläschen Wein plaudern die Lesezeichen-Buchhändler Heinz Edzards und Malika Wolf über empfehlenswerte Neuerscheinungen, aber auch persönliche Lieblingsbücher. Als 3. Buchhändlerin im Bunde ist diesmal Ina Fischer mit dabei. Sie suchen noch ein geeignetes Kinder-…

Roland Grundheber liest aus „Weis(s)heiten“

Roland Grundheber liest aus „Weis(s)heiten“ Der Trierer Künstler und Comedian Roland Grundheber präsentiert in der Mayerschen Interbook sein Buch „Weis(s)heiten“. Das Buch: Das erste Buch des Künstlers und Comedian Roland Grundheber erzählt die Geschichte eines Schneemanns, der sich seiner Vergänglichkeit bewusst wird und mutige sowie kreative Wege findet, um auch den nächsten Frühling zu überleben. Der Autor: Roland Grundheber, geboren 1958 in Trier, studierte ab den späten 80er Jahren Werbe-…

Christine Eichel liest aus “Deutschland, Lutherland“ Es ist viel mehr Luther in uns, als wir ahnen

Christine Eichel liest aus “Deutschland, Lutherland“ Es ist viel mehr Luther in uns, als wir ahnen   Sachsen-Anhalt ist das Ursprungsland der Reformation, doch Religion und Kirche sind hierzulande auf den ersten Blick nur noch für eine Minderheit von Bedeutung. Mit präzisem Blick ist die Journalistin und Autorin Christine Eichel der Frage nachgegangen, inwieweit die Reformation dennoch bis heute prägend sein könnte. Am Donnerstag, 24. November, stellt sie ihre teils…