Wo mein Herz schlägt

Wo mein Herz schlägt

Wo mein Herz schlägt Ein neues Herz, ein neues Leben, eine neue Liebe? Rose Bloom Claire kann ihr Glück kaum fassen. Dank einer Herztransplantation liegt ein neues Leben vor ihr. Doch bevor sie es beginnt, möchte sie sich bei der Familie des Spenders bedanken. Kurzentschlossen reist sie nach Lundy Island, auf die kleine Insel vor der Küste Englands, wo dessen Angehörige leben. Ihre erste Begegnung mit Grant, dem Bruder des…

Die Bücherinsel

Die Bücherinsel

Die Bücherinsel Janne Mommsen Sandra Malien lebt in einem kleinen Haus am Strand. Durch Zufall landet die quirlige Mittdreißigerin in dem Lesekreis der kleinen Inselbuchhandlung. Hier treffen sich Bücherliebhaber, aber auch diejenigen unter den Insulanern, die abends nicht allein vor dem Fernseher sitzen wollen. Besonders sympathisch ist Sandra der charmante Schulleiter Björn. Nur hat Sandra ein Problem: Dass sie nicht lesen und schreiben kann, ahnt auf der Insel niemand. Eines…

Der kleine Alltagsmagier

Der kleine Alltagsmagier

Der kleine Alltagsmagier Mit Mr. ED, dem kleinen Alltagsmagier, feierst Du dein Leben! Er schenkt dir neue Lebendigkeit, Spontaneität und ein großes Plus an Lebensfreude Tag für Tag, Bewusstheit für das, was du wirklich willst, ein Bild von deinem Ziel-Ich… … und einen Weg, es zu realisieren, tolle Ideen für ein behagliches Zuhause als Basis deines Seins, jede Menge Inspiration für deinen Alltag und nicht zuletzt: einen zauberhaften inneren Geführten,…

Der Horizont der Freiheit

Der Horizont der Freiheit

Der Horizont der Freiheit Ines Thorn Eine Frau in den Wirren der Revolution. Frankfurt 1848. Die Stadt ist in heller Aufregung. Die Nationalversammlung tagt in der Paulskirche. Auch der Verleger Joseph Rütten wird von dieser Aufbruchsstimmung angesteckt. Mit seinem Geschäftspartner Zacharias Löwenthal möchte er all die wesentlichen Texte drucken, um die Revolution zu befördern – allen voran den Roman »Wally – die Zweiflerin « von Gutzkow. Doch seinen Verlag plagen…

Die Schwestern vom Ku’damm

Die Schwestern vom Kudamm

Die Schwestern vom Ku’damm Buch1 – Jahre des Aufbaus Brigitte Riebe Wirtschaftswunder, Kaufrausch, Träume in Pastell – drei Schwestern und ein Kaufhaus am Ku’damm. Der Auftakt der großen 50er-Jahre-Trilogie von Bestseller-Autorin Brigitte Riebe. Berlin im Mai 1945: Es ist die Stunde Null, die Stadt liegt ebenso in Trümmern wie die Seelen der Menschen. Auch das Kaufhaus Thalheim am Ku’damm ist zerstört. Fassungslos stehen die drei Schwestern Rike, Silvie und Florentine…

Das Gutshaus – Stürmische Zeiten

Das Gutshaus Stürmische Zeiten

Das Gutshaus – Stürmische Zeiten Anne Jacobs Auf Gut Dranitz läuten die Hochzeitsglocken. Franziska und Walter sind endlich wieder vereint. Alles könnte so schön sein, wären da nicht die Kinder. Franziska und Walter wollten die Familien vereinen, doch inzwischen herrscht nur Streit. Können Sie das Schicksal beeinflussen, oder ist es wie damals auf der Flucht und während der schrecklichen Zeit des Krieges, als sie Spielbälle der grausamen Umstände waren? Die…

Das Seehospital

das Seehospital

Das Seehospital Helga Glaesener Drei Schwestern, drei Schicksale – ein Ort der Menschlichkeit Amrum, 1920: Nur widerwillig kehrt Frida zur Beerdigung des Großvaters zurück auf ihre nordfriesische Heimatinsel. Der alte Kapitän Kirschbaum gehörte zu Amrum wie die Wellen zum Strand. Aber für Frida hatte er zuletzt kein gutes Wort übrig. Ihren Traum, in Hamburg Medizin zu studieren, hielt er für Weiberflausen und drehte ihr den Geldhahn kurzerhand zu. Dabei hätte…

Die Frauen vom Karlsplatz – Auguste

Die Frauen vom Karlsplatz

Die Frauen vom Karlsplatz – Auguste Anne Stern Lichterfelde, 1892. Als die junge Auguste mit ihrer Familie in die neugegründete Villenkolonie am Karlsplatz bei Berlin einzieht, ahnt sie nicht, welche dramatische Wendung ihr Leben nehmen wird. In der Krahmerschen Schule für höhere Töchter trifft sie auf die Unternehmerstochter Lotte. Die neue Freundin ist ein Freigeist und sehnt sich danach, aus dem Korsett der wilhelminischen Gesellschaft auszubrechen. Auch in Auguste beginnen…

Die Nominierten für den Preis der Leipziger Buchmesse stehen fest

Die Nominierten für den Preis der Leipziger Buchmesse stehen fest Wie die leipziger Buchmesse heute mitteilt sind folgende Nominierungen festgelegt worden Die Nominierten … in der Belletristik: Kenah Cusanit: Babel (Carl Hanser Verlag, Januar 19) Matthias Nawrat: Der traurige Gast (Rowohlt Verlag, Januar 19) Jaroslav Rudiš: Winterbergs letzte Reise (Luchterhand Literaturverlag, Februar 19) Anke Stelling: Schäfchen im Trockenen (Verbrecher Verlag, August 18) Feridun Zaimoglu: Die Geschichte der Frau (Kiepenheuer &…

Aufruf: Schüler sollen zum Thema „Gemeinsam“ schreiben

Schreibwettbewerb

Aufruf: Schüler sollen zum Thema „Gemeinsam“ schreiben   Was haben die Städte Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Hattingen, Herdecke, Schwelm, Sprockhövel, Wetter (Ruhr) und Witten und gemeinsam? Richtig: Sie bilden den Ennepe-Ruhr-Kreis. Und der wird 2019 immerhin schon 90 Jahre alt. Für den Heimatverein Hattingen/Ruhr e.V. Grund genug, seinen zweiten, kreisweiten Schülerschreibwettbewerb unter das Thema „Gemeinsam“ zu stellen und so den „unrunden“ Kreisgeburtstag zu würdigen. „Kurzgeschichten, Abenteuergeschichten, Liebesgeschichten oder Anderes zum Thema…