Eva Almstädt liest aus „Ostseerache. Pia Korittkis dreizehnter Fall“

Eva Almstädt liest aus „Ostseerache. Pia Korittkis dreizehnter Fall“ Eva Almstädt liest in der Mayerschen Droste aus ihrem neuen Kriminalroman „Ostseerache. Pia Korittkis dreizehnter Fall“. Das Buch: In einem beschaulichen Dorf an der Ostsee wird eine junge Frau auf grausame Weise ermordet. Die Dorfbewohner verdächtigen Flora, die als Jugendliche eine Mitschuld am Tod eines Nachbarjungen gehabt haben soll und die nun wieder in ihr Elternhaus zurückgekehrt ist. Die Mordkommission Lübeck…