Das Kinderprogramm der Leipziger Buchmesse 2018

Das Kinderprogramm der Leipziger Buchmesse Kinder und Jugendliche zählen zu den härtesten Literaturkritikern. Schon nach wenigen Seiten sind sie entweder komplett im Abenteuer versunken – oder lassen das Buch unbeachtet links liegen. Für dieses kritische aber zugleich höchst begeisterungsfähige Publikum bietet die Leipziger Buchmesse ein umfassendes Programm. In rund 500 Veranstaltungen erleben Kinder und Jugendliche spannende Abenteuer, lernen ihre Protagonisten kennen, genießen mitreißende Konzerte oder können bei einer der zahlreichen…

Plattdeutscher Schreibwettbewerb startet

Plattdeutscher Schreibwettbewerb startet 30 Jahre „Vertell doch mal“ – Plattdeutscher Schreibwettbewerb startet   „Wat för´n Dag“ – „Was für ein Tag“: Jeder kennt diese Redewendung, die viel Raum für Interpretationen lässt. Deshalb ist „Wat för´n Dag“ auch das Thema des diesjährigen plattdeutschen Schreibwettbewerbs „Vertell doch mal“, zu dem der NDR gemeinsam mit Radio Bremen und dem Hamburger Ohnsorg-Theater zum insgesamt 30. Mal aufruft. Mitmachen lohnt sich: Auf die fünf Gewinnerinnen…

Susanne Rocholl liest aus „Zoé & Adil in Love“ Für Jugendliche ab 14 Jahren

Susanne Rocholl liest aus „Zoé & Adil in Love“ Für Jugendliche ab 14 Jahren   Susanne Rocholl liest in der Mayerschen Gerresheim aus ihrem Jugendroman „Zoé & Adil in Love“. Für Jugendliche ab 14 Jahren. Das Buch: Manchmal schlägt die Liebe ein wie ein Blitz. Wenn man aber erst 16 ist, sowieso genügend Probleme mit sich und seiner Umwelt hat, wirft einen die Liebe aus der Bahn, noch dazu wenn…

Christel Neudeck liest aus „Was man nie vergessen kann. Erinnerungen vietnamesischer Bootsflüchtlinge“

Christel Neudeck liest aus „Was man nie vergessen kann. Erinnerungen vietnamesischer Bootsflüchtlinge“   Christel Neudeck liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem Buch „Was man nie vergessen kann. Erinnerungen vietnamesischer Bootsflüchtlinge“. Das Buch: Viel zu kleine, seeuntaugliche Boote, erschöpfte Menschen auf der gefährlichen Flucht über das Meer – dramatische Bilder wie diese haben uns schon Ende der 70er Jahre erreicht. Damals flohen etwa 1,6 Millionen Vietnamesen in Fischerbooten über das…

Liebe M. Du bringst mein Herz zum Überlaufen

Liebe M. Du bringst mein Herz zum Überlaufen

Liebe M. Du bringst mein Herz zum Überlaufen Anna Paulsen Während andere den Freitag herbeisehnen, freut sich Matilda auf Montag, denn nichts liebt sie mehr als ihren Job im Amt für nicht zustellbare Post, wo sie für die Buchstaben K bis M zuständig ist. Doch dann kommt der Tag, an dem Matilda ein nie überbrachter Liebesbrief so sehr berührt, dass sie beschließt, ihre gewohnten Pfade zu verlassen und den Empfänger…

Die Farben der Erinnerung

Die Farben der Erinnerung

Die Farben der Erinnerung Nicole C. Vosseler Als Kind verlor Gemma ihre Eltern bei einem Brand – ein tragisches Unglück, das sie auch als Erwachsene noch verfolgt. Ihr zurückgezogenes Leben in New York gerät jäh aus dem Gleichgewicht, als sie anonyme Post erhält: einen Umschlag mit Zeilen eines viktorianischen Gedichts und einem antiken Schmuckstück. Mit Hilfe des charismatischen Oxford-Professors Sisley Ryland-Bancroft begibt sich Gemma auf eine Spurensuche nach dem Absender,…

Christina Stöger aus Königsbrunn gewinnt den Planet Award 2017 von Radio Berlin

Christina Stöger aus Königsbrunn gewinnt den Planet Award 2017 von Radio Berlin Kategorie Liebesroman Meer der Träume – ein romantischer Spannungsroman … und schlagartig ist sie wach. Ihr Herz rast und ihre aufgerissenen Augen starren in die Dunkelheit des Zimmers. »Ist da jemand?«, fragt Fee leise und versucht das Zittern ihrer Stimme zu unterdrücken. Doch niemand antwortet. Fee führt ein scheinbar perfektes Leben. Bis zu dem Tag, an dem ihre…

Pietro Lombardi signiert: „Heldenpapa im Krümelchaos. Mein neues Leben“

Pietro Lombardi signiert: „Heldenpapa im Krümelchaos. Mein neues Leben“   Pietro Lombardi signiert in der Mayerschen Buchhandlung sein Buch „Heldenpapa im Krümelchaos. Mein neues Leben“. Kreatives Chaos, Keksbrei unter der Cappy und Kindergebrabbel im Hintergrund, wenn Alessio mal wieder Papas neustes Facebook­-Live­-Video crasht – keine Seltenheit in Pietro Lombardis Leben als Single-­Vater. 2011 wurde Pietro bei DSDS über Nacht zum Star und Sieger der Castingshow, außerdem fand er seine große…

Literaturclub diskutiert

Literaturclub diskutiert   Am Mittwoch, 10. Januar, lädt die Stadtteilbibliothek Brackwede zu einer Diskussionsveranstaltung ein. Der Literaturclub, ein Kreis kritischer Quer-Beet-Leser, diskutiert von 16 bis 17.30 Uhr über den Roman „Bühler Höhe“ von Brigitte Glaser. Darin erzählt die Autorin die Geschichte zweier Frauen vor dem Hintergrund der noch jungen Bundesrepublik, die auf wahren historischen Ereignissen des Jahres 1952 beruht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Marlenes Geheimnis

Marlenes Geheimnis

Marlenes Geheimnis Brigitte Riebe Drei Frauen, drei Generationen und ein Geflecht aus Lügen Marlene hat die Vertreibung aus der Heimat nach dem Krieg längst hinter sich gelassen. Vor mehr als siebzig Jahren begann sie mit ihrer Mutter Eva am Bodensee ein neues Leben. Eine florierende Schnapsbrennerei, die die Früchte der Region verarbeitet, ist ihr ganzer Stolz. Erst als ihre Nichte Nane kurz nach Evas Beerdigung die Aufzeichnungen der Großmutter liest,…