Markus Bullik signiert „Heimspiel. Menschen bei Borussia“

Markus Bullik signiert „Heimspiel. Menschen bei Borussia“ Der Fotograf Markus Bullik signiert in der Mayerschen Buchhandlung seinen Bildband „Heimspiel. Menschen bei Borussia“. Das Buch: Spielstätte oder Kampfplatz? Ein Stadion ist so viel mehr als bloß imposantes, architektonisch ausgeklügeltes Gehäuse für den Volkssport Fußball. Die Arena ist vor allem ein Ort der Begegnung. Ein Mikrokosmos, der manch einem so vertraut ist wie die eigenen vier Wände. Hier darf man – jenseits…

Das Weihnachtsdorf

Das Weihnachtsdorf

Das Weihnachtsdorf Petra Durst-Benning Eine Weihnachtsgeschichte mit vielen Rezepten und Dekotipps Es ist Anfang Dezember im malerischen Allgäu. Maierhofen liegt friedlich im Schnee, Kerzenlicht funkelt in den Häusern. Der Trubel des Sommers ist längst vorbei, das große Kräuter-der-Provinz-Festival nur noch eine schöne Erinnerung. Langweilig wird es im Genießerdorf jedoch lange nicht, denn der erste Weihnachtsmarkt steht bevor. Wenn es nach Werbefrau Greta geht, haben dort Plastik-Nikoläuse und billiger Glühwein nichts…

Donald Bäcker & Frank Aheimer signieren „Wettervorhersage wie ein Profi“

Donald Bäcker & Frank Aheimer signieren „Wettervorhersage wie ein Profi“   ARD – „Wettermann“ Donald Bäcker und der Journalist Frank Aheimer signieren in der Mayerschen Buchhandlung ihr neues Buch „Wettervorhersage wie eine Profi“. Das Buch: Das erste Buch von Donald Bäcker, dem Wetterexperten des ARD-Morgenmagazins. Eine heitere Mischung aus fundiertem Wetterwissen und dem Insiderblick hinter die TV-Kulissen. Wetter – Deutsch, Deutsch – Wetter: Wetterbericht und Wetterkarte richtig verstehen. Hilfsmittel für…

Adventslesung mit Dr. Marcus Optendrenk

Adventslesung mit Dr. Marcus Optendrenk Starke Frauen – Starke Bücher: Adventslesung mit Dr. Marcus Optendrenk Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Frauen Union Kreis Viersen   In Kooperation mit der Frauen Union Kreis Viersen findet in der Mayerschen Buchhandlung eine Veranstaltung zu der Reihe „Starke Frauen – Starke Bücher“ statt. Wir bitten um Anmeldung in der Buchhandlung oder bei Frau S. Hoever unter s.hoever@mayersche.de Bekannte Gesichter aus Viersen und Umgebung…

Herwig Lucas liest „Von einem, der sich anschickte ein Instrument zu lernen“

Herwig Lucas liest „Von einem, der sich anschickte ein Instrument zu lernen“ Herwig Lucas liest „Von einem, der sich anschickte ein Instrument zu lernen“ in der Stadtbibliothek Stadt Kassel: Der bekannte Schauspieler Herwig Lucas liest am Montag, 14. November, 18.30 Uhr, im Rahmen der Lesereihe „Novemberklang“ unter anderem die Geschichte „Von einem, der sich anschickte ein Instrument zu lernen“ in der Stadtbibliothek im Rathaus.   Herwig Lucas entführt die Zuhörer…

Jenny Kollenberg liest aus „Selma und Alex. Die Briefe meiner Eltern aus dem 2. Weltkrieg“

Jenny Kollenberg liest aus „Selma und Alex. Die Briefe meiner Eltern aus dem 2. Weltkrieg“ Jenny Kollenberg liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem Buch „Selma und Alex. Die Briefe meiner Eltern aus dem 2. Weltkrieg.“ Das Buch: Jenny Kollenberg hat erst kurz vor dem Tod ihrer Mutter Selma im Jahre 2005 von dem Briefwechsel erfahren, und nach und nach die mehr als tausend Briefe, die sich ihre Eltern während…

Nicholas Müller & Hubert vom Venn signieren „Kühe schubsen. Briefe in und aus der Eifel“

Nicholas Müller & Hubert vom Venn signieren „Kühe schubsen. Briefe in und aus der Eifel“ In der Mayerschen Buchhandlung signieren Nicholas Müller und Hubert vom Venn ihr Buch „Kühe schubsen. Brief in und aus der Eifel“. Das Buch: Im Internet-Zeitalter noch echte Briefe zu verschicken, ist eher selten. Daher starteten Nicholas Müller und Hubert vom Venn ihr Experiment: Sie begannen einen Briefwechsel. Aus völlig unterschiedlichen Perspektiven schildern die beiden ihre…

Dörthe Huth präsentiert „Lebensfreude. Belastendes loslassen und der Seele neue Kraft geben“

Dörthe Huth präsentiert „Lebensfreude. Belastendes loslassen und der Seele neue Kraft geben“ Dörthe Huth präsentiert in der Mayerschen Buchhandlung ihr Buch „Lebensfreude. Belastendes loslassen und der Seele neue Kraft geben“. Das Buch: Manchmal sind wir mit uns selbst im Einklang, alles fließt und wir fühlen uns kraftvoll. Dieser Zustand von Lebensfreude muss aber keine Glückssache sein, denn in jedem von uns steckt ein riesiges kreatives Potenzial, jede Herausforderung des Lebens…

Sarah Elise Bischof liest aus „Panthertage – Mein Leben mit Epilepsie“

Sarah Elise Bischof liest aus „Panthertage – Mein Leben mit Epilepsie“ Sarah Elise Bischof liest aus „Panthertage – Mein Leben mit Epilepsie“ Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Selbsthilfegruppe für Epilepsiekranke SAAT e.V. Trier   Sarah Elise Bischof liest in der Mayerschen Interbook aus ihrem Buch „Panthertage – Mein Leben mit Epilepsie“. Mit anschließender Diskussionsrunde. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Selbsthilfegruppe für Epilepsiekranke SAAT e.V. Trier. Das Buch: Sarah…

KRIMI-FESTIVAL CRIME TIME 2016 24.10.2016 – 30.10.2016

KRIMI-FESTIVAL CRIME TIME 2016 24.10.2016 – 30.10.2016 Autoren von weit her – ganz nah FREITAG 04.11.2016 20 UHR Galerie Café Brel   LESUNG Thomas Nommensen Wintertod Vorgestellt von Ines Budrow. TATORT Galerie des Cafe´Brel.Savignyplatz1.10623 Berlin Wehner   SAMSTAG 05.11.2016 20 UHR Thomas Nommensen Thomas Nommensen, in Schleswig-Holstein geboren, zog vor dem Fall der Mauer nach Berlin und arbeitete dort als Musiker, Toningenieur, Dozent und Software-Entwickler. Seine Kurzkrimis und -thriller erschienen…